Zu welchem Thema suchen Sie Hilfe?

Produkt

Warum ist eine softwaregestützte Analyse von MRT-Aufnahmen sinnvoll?

Im Rahmen der konventionellen Sichtbefundung entscheiden Radiologen mit bloßem Auge, ob und in welchem Umfang Auffälligkeiten vorhanden sind. Bei der Früherkennung von Hirnvolumenänderungen können allerdings bereits kleinste Veränderungen eine Rolle spielen. Diese sind in einem Frühstadium für das menschliche Auge häufig noch nicht oder nur schwer erfassbar.

Die KI-basierte Software von AIRAmed erkennt Veränderungen und ergänzt die Befundungsmöglichkeiten Ihres behandelnden Arztes.

 

Zuletzt aktualisiert am 2021-06-17 von Cristobal Marin.

Was leistet AIRAscore structure?

AIRAscore structure liefert objektive und vergleichbare Messwerte. Die Software ergänzt die visuelle Befundung Ihres Arztes.
Die Software vermisst die MRT-Bilder Ihres Gehirns und bestimmt neben dem Gesamtvolumen zusätzlich die Volumina bestimmter Hirngewebe und Hirnstrukturen, die für Ihren Arzt relevant sein könnten.

Gleichzeitig wird überprüft, ob die einzelnen Messergebnisse innerhalb des für Ihr Alter und Geschlecht normalen Bereichs liegen. Alle Ergebnisse erhält Ihr behandelnder Arzt in Form eines ausführlichen Auswertungsberichts.

 

Zuletzt aktualisiert am 2021-06-17 von Cristobal Marin.

Welche Alternativen gibt es?

Alternativ und ergänzend zu einer Vermessung des Gehirnvolumens mit AIRAscore structure ist eine Untersuchung des Nervenwassers möglich. Diese Flüssigkeit, medizinisch Liquor genannt, umgibt Gehirn und Rückenmark. Um Liquor zu gewinnen, ist eine sogenannte Lumbalpunktion erforderlich. Dazu führt der Arzt eine dünne Nadel, meist zwischen den vierten und fünften Lendenwirbelkörper ein und entnimmt die Flüssigkeit. Allerdings ist diese Untersuchung bisher vor allem auf die Diagnose bzw. den Ausschluss einer Alzheimer-Demenz ausgelegt.

 

Zuletzt aktualisiert am 2021-06-17 von Cristobal Marin.

Wie lange dauert die Erstellung eines Auswertungsberichts?

Die Erstellung eines AIRAscore Auswertungsberichtes inklusive Datenübermittlung hin und zurück dauert nur wenige Minuten.

 

Zuletzt aktualisiert am 2021-06-17 von Cristobal Marin.

Welche Hirnregionen werden ausgemessen?

Wir ermitteln die Volumina aller wesentlichen Gewebeklassen und Hirnstrukturen. Zu ihnen zählen beispielsweise das Mittelhirn, die Pons, das Kleinhirn, der Hippocampus und das Gyrus cinguli.

Je nachdem ob, in welchem Ausmaß und innerhalb welcher Strukturen sich Abweichungen vom Normwert zeigen, ergeben sich für Ihren Arzt wichtige Hinweise für eine Erkrankung und ermöglichen Differentialdiagnosen über das gesamte neurodegenerative Spektrum hinweg.

 

Zuletzt aktualisiert am 2021-06-17 von Cristobal Marin.

Wie genau sind die Messungen?

Die Messgenauigkeit der in Milliliter (ml) angegebenen Volumina liegt bei ± 0,01 ml. Sie sind damit auf ein Hundertstel ml genau.

 

Zuletzt aktualisiert am 2021-06-17 von Cristobal Marin.

Sind Verlaufskontrollen möglich?

Die frühere und bessere Beurteilung von Verläufen ist eines unserer Kernziele. Für die optimale Vergleichbarkeit mehrerer Auswertungsberichte sollten die MRT-Bilder bestenfalls aus der selben Praxis/ von selben Scanner stammen.

 

Zuletzt aktualisiert am 2021-06-17 von Cristobal Marin.

Kann ich auch ohne vorhandene Symptome eine Untersuchung veranlassen?

Auf jeden Fall. Bereits vor dem Auftreten erster Symptome können Sie von unserer Analyse profitieren. So erfahren Sie frühzeitig, ob Ihr Gehirnvolumen altersentsprechend ist. Wir empfehlen unseren Kunden sogar frühzeitig Ausgangswerte zu erheben. Dies ist eine optimale Basis, um spätere Verschlechterungen von Anfang an richtig einordnen und bewerten zu können.

 

Zuletzt aktualisiert am 2021-06-17 von Cristobal Marin.

Ich habe bereits ein Kopf-MRT machen lassen. Brauche ich trotzdem ein neues MRT?

Gerne prüfen wir, ob Ihre MRT-Bilder für unsere Analyse geeignet sind. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns direkt an! Bei geeigneten Bildern können wir eine Auswertung direkt veranlassen.

 

Zuletzt aktualisiert am 2021-06-17 von Cristobal Marin.

Wie wird die Qualität von AIRAmed sichergestellt?

Die Entwicklung von AIRAmed Software-Lösungen unterliegt einem strengen Qualitätssicherungssystem nach internationalen Richtlinien (ISO 13485), das von anerkannten, unabhängigen Prüfungsinstituten einmal jährlich kontrolliert wird. AIRAscore structure ist ein Medizinprodukt, welches die von den europäischen Gesundheitsbehörden geforderten Sicherheitsstandards und Auflagen erfüllt und eine CE-Kennzeichnung trägt.

 

Zuletzt aktualisiert am 2021-08-16 von Cristobal Marin.

Ab welchem Alter empfiehlt sich eine Analyse von AIRAmed?

Wir können hierfür keine konkrete Empfehlung geben. Zu welchem Zeitpunkt und in welchem Alter eine Analyse Sinn macht, hängt von sehr vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Wir empfehlen hierzu ein Gespräch mit Ihrem Facharzt. Dieser kann verlässlich bewerten, ob in Ihrer individuellen Situation eine Analyse von AIRAmed empfehlenswert ist.

 

Zuletzt aktualisiert am 2021-06-17 von Jochen Wiech.

Wer trägt die Kosten der Untersuchung?

In Deutschland sind wir es gewohnt, dass notwendige Untersuchungen von der Krankenkasse übernommen werden. Da die Dienstleistung von AIRAmed aber noch sehr neu und revolutionär ist, ist eine Aufnahme in die Leistungskataloge der Krankenkassen noch nicht erfolgt, denn dies nimmt mehrere Jahre in Anspruch.
Die Leistung wird aktuell als sogenannte „Individuelle Gesundheitsleistung“ (IGeL-Leistung) erbracht und muss selbst bezahlt werden.
Wir empfehlen auch allen Privatpatienten sich vor einer Untersuchung mit AIRAscore structure bei Ihrer Krankenkasse über eine mögliche Kostenerstattung zu informieren.
Je nach individuellem Leistungsumfang liegen die Kosten zwischen 120 Euro und 250 Euro.
 

Zuletzt aktualisiert am 2021-10-28 von Jochen Wiech.

Welche Risiken sind bekannt?

AIRAscore structure liefert Informationen, die zu Entscheidungen für diagnostische oder therapeutische Zwecke herangezogen werden. Es kann trotz aller Sorgfalt nicht ausgeschlossen werden, dass es in Ausnahmefällen zu Fehlsegmentierungen und damit einhergehenden Fehlmessungen kommen kann. Da die Software nicht direkt am Körper des Patienten eingesetzt wird, können unmittelbare Nebenwirkungen ausgeschlossen werden.

 

Zuletzt aktualisiert am 2021-06-17 von Jochen Wiech.

Technologie

Wieso nutzt AIRAmed künstliche Intelligenz?

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz ist es möglich, die enormen Datenmengen zu verarbeiten, die für unsere Analysen notwendig sind. So müssen allein für eine einzige Auswertung über 11 Mio. Bildpunkte prozessiert werden. Ohne die neuen technologischen Möglichkeiten der KI würde eine vergleichbare Vermessung des Gehirns mehrere Stunden bis hin zu Tagen dauern.

 

Zuletzt aktualisiert am 2021-11-17 von Cristobal Marin.

Wie fehleranfällig ist KI?

Eine KI führt letztlich nur jene Aufgaben aus, auf die sie trainiert wurde. Dies macht sie im Gegensatz zu einem Menschen jedoch mit weitaus höherer Geschwindigkeit und mit einer exakt gleichbleibenden Qualität. Während der Mensch in Abhängigkeit von Tagesform und persönlichen Fähigkeiten unterschiedliche Ergebnisse erzielt, liefert ein auf KI-basierendes Programm immer die gleichen Ergebnisse. Fehler sind nach Fertigstellung der Programmierung nahezu ausgeschlossen.

 

Zuletzt aktualisiert am 2021-08-16 von Cristobal Marin.

Was sind Neuronale Netze?

Neuronale Netze (NN) sind dem menschlichen Gehirn nachempfunden und bilden die Grundlage der Künstlichen Intelligenz (KI). NN werden für maschinelles Lernen eingesetzt, indem die Funktionsweise des menschlichen Gehirns nachempfunden wird. Ein NN besteht aus mehreren Schichten: Einer Input-Ebene, die Daten aufnimmt, verschiedene Zwischenebenen, die rechnen und Daten hin- und herschicken sowie einer Output-Ebene, die das Ergebnis präsentiert. Die Daten nehmen einen Weg durch das neuronale Netz. Dieser Weg ist geprägt von Entscheidungen und führt schließlich zu einem Ergebnis. Dieses wird abgeglichen mit dem erwünschten Ergebnis, den Trainingsdaten. Trifft es diese sehr gut, werden die Verbindungen zwischen jenen Neuronen nachträglich gestärkt, über die diese Information gelaufen ist – Millionen Mal. So werden diese Wege in Zukunft mit größerer Wahrscheinlichkeit genutzt werden. Führt sie hingegen zu einem schlechten Ergebnis, werden die Verbindungen geschwächt. Das NN lernt - und am Ende kann es beispielsweise Äpfel von Birnen unterscheiden oder eben kranke Hirnareale von gesunden. NN sind die Grundlage der Software bei AIRAmed. Da jedes NN nur so gut ist wie seine Trainingsdaten haben die Entwickler ihr Netz mit mehreren Tausend Datensätzen von gesunden und vor allem auch kranken Gehirnen gefüttert.

Aus dem PULS Magazin des UKT: Frühe Diagnose von Alzheimer und Co. dank objektiver Messwerte

 

Zuletzt aktualisiert am 2021-08-11 von Nicole Dechert-Bausch.

Datenschutz

Wie werden meine Daten geschützt?

AIRAmed arbeitet ausschließlich mit pseudonymisierten Patientendaten, die noch vor Versand an die AIRAmed-Server (mit Standort in Tübingen) direkt beim Zuweiser pseudonymisiert werden. Der Versand erfolgt über eine nach aktuellem Stand der Technik gesicherten, verschlüsselten Verbindung.

AIRAmed Software ist DSGVO-konform und erfüllt die strengen Anforderungen an die Sicherheit von Patientendaten der Europäischen Union.

 

Zuletzt aktualisiert am 2021-11-17 von Cristobal Marin.

Wie sicher ist der elektronische Datenaustausch?

Zwischen jeder angeschlossenen Praxis/Klinik und den Servern von AIRAmed besteht eine individuelle, verschlüsselte Datenverbindung. Zudem werden keine persönlichen Daten übertragen. Es werden lediglich die reinen Bilddaten und eine pseudonymisierte Auftrags-ID übermittelt.

 

Zuletzt aktualisiert am 2021-11-18 von Cristobal Marin.

Bleiben meine Identität und meine Ergebnisse geheim?

Ja. AIRAmed erlangt zu keinem Zeitpunkt Kenntnis über Ihre Identität. Alle Bilddaten werden vor Versand aus der Klinik/Praxis pseudonymisiert. Nur die reinen Bilddaten sowie Ihr Alter und Geschlecht werden übermittelt. Jede Auswertung bekommt eine individuelle, 9-stellige Auftrags-ID. Erst bei Rücksendung des Auswertungsberichtes zu Ihrem Arzt werden die Auftrags-ID und Ihre persönlichen Daten wieder zusammengeführt und direkt in Ihrer Patientenakte beim Facharzt gespeichert.

Über die individuelle und nur Ihnen und Ihrem Arzt bekannte Auftrags-ID ist bei Bedarf eine sichere Zuordnung und erneute Erstellung Ihres Auswerteberichts, auch über Jahre hinweg, z.B. bei Verlust oder für Verlaufskontrollen, möglich.

 

Zuletzt aktualisiert am 2021-11-18 von Jochen Wiech.

Ist die Lösung datenschutzkonform?

Ja, AIRAmed Software ist DSGVO-konform und erfüllt die strengen Anforderungen an die Sicherheit von Patientendaten der Europäischen Union.

Zuletzt aktualisiert am 2022-01-17 von Nicole Dechert-Bausch.

Ein Auszug unserer Referenzen

„Insbesondere bei seltenen neurologischen Erkrankungen stehen wir häufig vor dem Problem, ob ein individueller Gehirnscan schon auffällig ist oder nicht. Hier ist AIRAscore eine große Hilfe in unserer täglichen Arbeit.“

Prof. Dr. Ludger Schöls
Neurologe, Universitätsklinikum Tübingen

„AIRAscore structure funktioniert für mich als Radiologin einfach. Es gibt keine festen Vertragslaufzeiten und ich wende die Software nur dann an, wenn es sinnvoll ist. AIRAmed hat es geschafft einen Auswertungsbericht zu generieren, der mich sowohl von der Präzision der Ergebnisse als auch von der Zusammenstellung der ausgewerteten Parameter überzeugt.“

Dr. Nicola Meyer
Radiologin, Hamburg

„Ich freue mich, dass wir mit AIRAscore structure nun eine Möglichkeit haben, auch in der niedergelassenen Praxis von den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft zu profitieren. Es dauert nur wenige Minuten bis mir exakte Messwerte direkt in meinem PACS vorliegen, die meine Befundungsmöglichkeiten wesentlich verbessern.“

PD Dr. Hansjörg Rempp
Radiologe, Stuttgart

„Die quantitative Beurteilung des Hirnvolumens wird zunehmend wichtiger. Objektiv belegbare Messwerte sind die Basis für jedwede personalisierte, auf den einzelnen Patienten zugeschnittene Therapie. AIRAmed füllt diese Lücke der personalisierten Gesundheitsversorgung durch maschinelles Lernen.“

Prof. Dr. Matthis Synofzik
Neurologe, Universitätsklinikum Tübingen

„Wir verwenden AIRAscore structure inzwischen routinemäßig bei unseren stationären Patienten. Der Befundbericht gibt uns hier die notwendige Sicherheit bei der Beurteilung von demenziellen Erkrankungen.“

Prof. Dr. Gerhard Eschweiler
Psychiater, Universitätsklinikum Tübingen

Bevor's losgeht:

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Für Ihre optimale Online-Erfahrung verwenden wir Cookies auf unserer Website. Bitte teilen Sie uns daher mit, welche Ihrer persönlichen Daten wir erfassen und verwenden dürfen.

Erfahren Sie hier mehr.

Individuelle Einstellungen

Die folgenden Kategorien beschreiben die Art von Daten, die wir bei Ihrer Nutzung dieser Webseite erfassen. Durch die Auswahl der jeweiligen Einstellungen helfen Sie uns dabei, Ihnen eine individuell angepasste Online-Erfahrung zu bieten. Weitere Informationen rund um die Nutzung Ihrer persönlichen Daten und die von uns genutzten Services finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mit dem Besuch dieser Webseite bestätigen Sie das Mindestalter von 13 Jahren. Ihre Privatsphäre-Einstellungen können Sie jederzeit über den Link „Datenschutzerklärung” im Footer aufrufen und ändern.

Notwendige Cookies

Diese Webseite verwendet sogenannte notwendige Cookies um Einstellungen (z.B. das Akzeptieren dieses Hinweises) auf Ihrem Computer lokal zwischen zu speichern. Diese helfen dabei, die Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Die Speicherdauer dieser Cookies beträgt 30 Tage.

Auch wenn Sie die "Notwendigen Cookies" deaktivieren, bedeutet dies, dass trotzdem temporäre Cookies während Ihrer Sitzung gespeichert werden, welche jedoch automatisch beim Schließen des Browsers gelöscht werden.

Unbedingt erforderliche Cookies

Namen der Cookies accept_cookies

Anbieter der Cookies AIRAmed GmbH

Zweck der Cookies Ermöglicht es uns Ihre vorherigen Cookie-Einwilligung zu prüfen.

Ablaufdatum der Cookies Nach Schließen der Session bzw. 30 Tagen.

Typ der Cookies HTTPS

Namen der Cookies connection_google_analytics, connection_youtube, connection_google_maps, connection_adobe_typekit

Anbieter der Cookies AIRAmed GmbH

Zweck der Cookies Unsere Website kann auch Inhalte von anderen Anbietern enthalten, die möglicherweise eigene Cookies nutzen. Anhand der aufgelisteten Cookies ist es uns möglich Ihre Zustimmung zu zustimmungspflichtigen Cookies einzelnen Drittanbietern zwischenzuspeichern.

Ablaufdatum der Cookies Nach Schließen der Session bzw. 30 Tagen.

Typ der Cookies HTTPS

Namen der Cookies PHPSESSID

Anbieter der Cookies AIRAmed GmbH

Zweck der Cookies Die sogenannte Session ID. ist ein zufällig ausgewählter Schlüssel des CMS Systems, der die Sessiondaten auf dem Server eindeutig identifiziert. Dieser Schlüssel kann z.B. über Cookies oder als Bestandteil der URL an ein Folgescript übergeben werden, damit dieses die Sessiondaten auf dem Server wiederfinden kann.

Ablaufdatum der Cookies Nach Schließen der Session.

Typ der Cookies HTTPS

Namen der Cookies oc_sessionPassphrase

Anbieter der Cookies AIRAmed GmbH

Zweck der Cookies Speichert die Session wenn sich ein User im Backend / CMS anmeldet.

Ablaufdatum der Cookies Nach Ablauf der Session wird dieses gelöscht.

Typ der Cookies HTTPS

Namen der Cookies be_user_auth

Anbieter der Cookies AIRAmed GmbH

Zweck der Cookies Backend User Identifizierung des CMS Systems

Ablaufdatum der Cookies Nach Ablauf der Session wird dieses gelöscht.

Typ der Cookies HTTPS

DSGVO Hinweise

Namen der Cookies dsgvo_hidden

Anbieter der Cookies AIRAmed GmbH

Zweck der Cookies Diese Webseite ist nach der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) konzipiert. Während des Besuches unserer Webseite haben Sie die Möglichkeit, die Hinweise zur Datenverarbeitung laut Artikel 6 Abs. 1f) vorübergehend auszublenden.

Ablaufdatum der Cookies Nach Schließen der Session bzw. 30 Tagen.

Typ der Cookies HTTPS

Online Dienste

Diese Webseite nutzt Online-Dienste von verschiedenen Anbietern um zusätzliche Funktionlitäten (z.B. die Nutzung eines Routenplaners) zur Verfügung zu stellen.

Wenn Sie die Dienste der Kategorie "Online Dienste" deaktivieren, bedeutet dies, dass ein Teil der Inhalte dieser Webseite für Sie nicht zur Verfügung steht.

Adobe Typekit Fonts

Namen der Dienste Adobe Typekit

Anbieter der Dienste Adobe Systems Incorporated, 345 Park Avenue, San Jose, CA 95110-2704, USA

Zweck der Dienste Diese Website nutzt zur einheitlichen Darstellung bestimmter Schriftarten Web Fonts von Adobe. Die Nutzung von Adobe Fonts ist erforderlich, um ein einheitliches Schriftbild auf dieser Website zu gewährleisten.

Art der Dienste Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Dabei stellt Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von Adobe in den USA her. Hierdurch erlangt Adobe Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse diese Website aufgerufen wurde. Bei der Bereitstellung der Schriftarten werden nach Aussage von Adobe keine Cookies gespeichert. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Adobe können Sie den Datenschutzhinweisen bzw. den Allgemeinen Datenschutzbestimmungen von Adobe entnehmen.

Youtube.com

Namen der Dienste Youtube.com

Anbieter der Dienste Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland

Zweck der Dienste Bei YouTube handelt es sich um ein Online-Video-Portal. Nutzer der Webseite haben die Möglichkeit, Videos anzuschauen oder hochzuladen. Darüber hinaus gibt es eine große Auswahl an Musik-Videos sowie Comedy-Shows. Viele Videos dienen aber auch einfach der Unterhaltung oder für Selbstportraits.

Art der Dienste Beim Besuch der Internetseite von Youtube werden Daten erhoben. Alle Daten, die bei der Nutzung von YouTube gespeichert werden, laufen im Google-Konto zusammen. Zu den erhobenen Dazu gehören: Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum. Im speziellen Fall von YouTube wird aufgezeichnet, wonach Sie suchen und welche Videos Sie sich anschauen. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung von Youtube können Sie den Datenschutzhinweisen bzw. den Allgemeinen Datenschutzbestimmungen von Google entnehmen.

Google Maps

Namen der Dienste maps.Google.com

Anbieter der Dienste Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Dienste Google Maps ist ein Online-Kartendienst der Firma Google. Wir nehmen die Dienste von Google Maps in Anspruch um die Standorte unserer Fachhändler innerhalb der Händlersuche auf einer Karte darstellen zu können und Ihnen den Routenplaner zur Verfügung zu stellen.

Art der Dienste Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server der Google LLC in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google LLC können Sie den Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google LLC entnehmen.

Namen der Cookies APISID, SAPISID, HSID, SID, SSID

Anbieter der Cookies Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Cookies Dieser Cookie wird von Google Maps genutzt, um Usereinstellungen und -informationen zu speichern

Ablaufdatum der Cookies Nach 3 Jahren.

Typ der Cookies HTTP / HTTPS

Namen der Cookies SIDCC

Anbieter der Cookies Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Cookies Dieser Cookie ist ein Security Cookie, der Nutzerdaten vor unautorisiertem Zugriff schützt.

Ablaufdatum der Cookies Nach 3 Monaten.

Typ der Cookies HTTP

Namen der Cookies NID

Anbieter der Cookies Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Cookies Das NID-Cookie enthält eine eindeutige ID, über die Google Ihre bevorzugten Einstellungen und andere Informationen speichert, insbesondere Ihre bevorzugte Sprache (z. B. Deutsch), wie viele Suchergebnisse pro Seite angezeigt werden sollen (z. B. 10 oder 20) und ob der Google SafeSearch-Filter aktiviert sein soll.

Ablaufdatum der Cookies Nach 6 Monaten.

Typ der Cookies HTTPS

Namen der Cookies CONSENT

Anbieter der Cookies Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Cookies Dieser Cookie speichert, ob Cookies von Google erlaubt werden.

Ablaufdatum der Cookies Nach 20 Jahren.

Typ der Cookies HTTP

Online Erfahrung

Wir möchten Ihnen die Erfahrung mit uns so angenehm wie möglich gestalten. Aus diesem Grund erfassen wir Daten über Ihr Online-Verhalten oder Ihre Online-Attribute und setzen erweiterte Datenanalysen ein, um neue Versionen unserer Webseite mit individuell angepassten Inhalten anzubieten.

Wenn Sie die Dienste der Kategorie "Online Erfahrung" deaktivieren, bedeutet dies, dass Sie möglicherweise nicht in den Genuss der bestmöglichen Inhalte kommen.

Google Analytics

Namen der Dienste Google Analytics

Anbieter der Dienste Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Dienste Wir nehmen die Dienste von Google Analytics in Anspruch, um Daten über Ihr Verhalten auf unserer Webseite zu erfassen. Wir analysieren z. B., welche Inhalte beliebt sind und folgern daraus, welche weiteren Themen noch relevant für unsere Besucher sein könnten.

Art der Dienste Zu den erfassten Daten können aufgerufene Seiten, wahrgenommene Testversionen, wiedergegebene Videos, getätigte Einkäufe sowie Ihre IP-Adresse oder Geräte-ID gehören. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google LLC können Sie den Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google LLC entnehmen.

Namen der Cookies _ga

Anbieter der Cookies Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Cookies Dieser Cookie sammelt Daten für den Analytics Report der Seite und generiert eine Nummer für jeden einzigartigen User als Client Identifier. Des Weiteren sammelt dieser Cookie Daten, um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen.

Ablaufdatum der Cookies Nach 2 Jahren.

Typ der Cookies HTTP

Namen der Cookies _gat

Anbieter der Cookies Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Cookies Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken

Ablaufdatum der Cookies Nach 2 Tagen.

Typ der Cookies HTTP

Namen der Cookies _gid

Anbieter der Cookies Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Cookies Dieser Cookie sammelt Daten für den Analytics Report der Seite. Er ist sessionabhängig und sammelt Daten über die Reise des Users über die Webseite in jeder Session. Wenn sich die Session ändert, ändert sich auch der Wert des Cookies.

Ablaufdatum der Cookies Nach 1 Tag.

Typ der Cookies HTTP